Balearen

  • malerische Küsten- und Inselwelt mit vielen einsamen Buchten
  • reiches Angebot an Freizeitaktivitäten an Land
  • Vielzahl von Marinas und Ankerbuchten

Yachtcharter auf den Balearen

CHARTER TYPE
CABINS
CHECK-IN DATE
CHECK-OUT DATE

Special sailing offers in the Balearic Islands

- 35.00 %
$ 3.829,00 €
Lucia 40
- 35.00 %
Palma
10.08-17.08.20
-40% off
$ 2.700,00 €
Lagoon 380
-40% off
Palma
17.08-24.08.20
-40% off
$ 2.700,00 €
Lagoon 380
-40% off
Palma
17.08-24.08.20
xx
$ xx
xx
xx
xx
xx
xx
$ xx
xx
xx
xx
xx
xx
$ xx
xx
xx
xx
xx

Reviere Highlights

Nicht wenige Segler sind geradezu süchtig nach diesem Revier mit den so unterschiedlichen Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera. Doch jede verührt den Besucher auf ihre eigene Weise. Dazu kommt das angenehm milde Klima mit 300 Sonnentagen im Jahr. Einige Segler kommen sogar noch im November und Dezember.

Die Hauptinsel Mallorca bietet neben 23 sehr gut ausgestatteten Marinas eine einzigartige landschaftliche Vielfalt: in Felsen eingegrabene Buchten, die selbst in der Hochsaison noch verträumt und einsam wirken, türkisblaues Wasser, langgezogene Traumstrände, dazu zerklüftete und dünn besiedelte Gebirgslandschaften, vor allem im Norden der Insel. Dazu gibt es ein reiches kulturelles Erbe mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie das Amphitheater von Pollensa oder die Kathedrale von Palma. Die Inselhauptstadt hat ein besonderes Flair und lädt zum Bummeln ein. Mallorca bietet für jeden Geschmack etwas!

Empfehlenswert ist der Nachttörn zu der 70 Seemeilen entfernten Insel Ibiza. Der Stadthafen ist schön gelegen, nicht weit von der quirligen Altstadt und ihrer berühmten Partymeile.

Wer Ruhe und Entspannung sucht, sollte zur naturbelassenen Insel Formentera weitersegeln und an deren ihren schönen Sandstränden verweilen. Wenn Sie auf der Rückfahrt nach Mallorca noch das Naturschutzgebiet Cabrera besuchen wollen, sollten Sie rechtzeitig bei der Törnvorbereitung die Genehmigung dafür einholen. Wir erledigen das gerne für Sie.

Während der Hochsaison sind die Marinas an den Hauptorten der Balearen stark frequentiert. Es empfiehlt sich, einen Liegeplatz im Voraus zu reservieren oder früh am Nachmittag einzulaufen.

Klima und Wetter

Auf den Balearen herrscht ein mäßiges subtropisches Klima, mit den heißesten Monaten im Juli und August. Im Sommer dominieren thermische Winde aus unterschiedlichen Richtungen. An der Nordseite von Mallorca und auf Menorca können Ausläufer des Mistral Starkwinde mit sich bringen. Vom Frühjahr bis zum Hochsommer herrschen im Osten der Balearen schwache Winde aus östlichen Richtungen. Am schönsten und angenehmsten ist das Revier im Frühjahr und Herbst. Insgesamt sind die Balearen ein ideales Einsteigerrevier für Yacht Charter Segler.

14
jan
15
15
feb
13
17
mar
14
19
apr
15
23
may
17
27
jun
21
29
jul
24
30
aug
25
27
sep
24
23
oct
21
18
nov
18
15
dec
15
weiter...
Anreise

Viele Flugverbindungen nach Palma de Mallorca

Segelrouten

1 WOCHE VON PALMA DE MALLORCA

01
Palma de Mallorca – Cala de Portals
8 nm
02
Cala de Portals – Santa Ponsa
8 nm
03
Santa Ponsa – Sant Elm
10 nm
04
San Elm – Cala Pi
30 nm
05
Cala Pi – Puerto de Cabrera
15 nm
06
Puerto de Cabrera – Cala Figuera
17 nm
07
Cala Figuera – Es Trenc
13 nm
08
Es Trenc – Palma de Pallorca
23 nm
We use cookies to offer you a better experience and analyze site traffic. By continuing to use our website we assume you agree with this. Information about cookies and their deactivation you can find in our Privacy Policy
Accept